ST14

Spieltag 14: Mainz 05 : FC Augsburg

Am 14 Spieltag griff mal wieder die s. g. Lex Krug, nach der es bei einem Foul im Strafraum nach erfolgtem Abschluss keinen Elfmeter geben soll. Über diese „Regelung“ kann man streiten und diskutieren, sie kommt leider zu Anwendung.
In der 73. Minute dringt Holtmann in vollem Tempo in den Strafraum und schießt, bereits bedrängt durch einen Augsburger Verteidiger, Richtung Tor, um danach gelbwürdig abgeräumt zu werden. Der Elfmeterpfiff blieb aus o. g. Gründen aus, auch der VAR sah keine Veranlassung, einzugreifen.

Lex Krug - kein Elfer ?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.